Heinrich Friese

From Wikispecies
Jump to: navigation, search

Heinrich Friese (H. Friese) (1860-1948), a German entomologist

Biography[edit]

  • en.wikipedia [1]

Publications[edit]

  • Friese, H., 1897. Monographie der Bienengattung Nomia (Latr.) (Palaearctische Formen). Pages 45-84 in. Festschrift zur Feier des fuenfzigjaehrigen Bestehens des Vereins fuer schlesische Insektenkunde in Breslau. Verien fuer Schlesische Insektenkunde, Breslau. pp.
  • Friese, H., 1909: Die Bienen Afrikas nach dem Stande unserer heutigen Kenntnisse. Pages 83-476 in André. 1909. X. Insecta (3te Serie): A) Mutillidae. Zoologische und Anthropologische Ergebnisse einer Forschungsreise im Westlichen und Zentralen Südafrika, 2(1): 71-78.
  • Friese, H., 1898. Die Trigona-arten Australiens. Termeszetrajzi Fuzetek, 21: 427-431.
  • Friese, H., 1899. Die Bienengattung Exoneura Sm. Entomologische Nachrichten, 25: 209-211.
  • Friese, H., 1899. Monographie der Bienengattung Megacilissa, Caupolicana und Oxaea. Annalen des K. K. Naturhistorischen Hofmuseums, 14: 239-246.
  • Friese, H., 1902. Zwei neue Bienengattungen. Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 2: 186-187.
  • Friese, H., 1903. Neue Megachile-Arten des Sunda-Archipel. (Hym.). Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 3: 241-245.
  • Friese, H., 1903. Meliturgula, eine neue Bienengattung aus Sued-Afrika. Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 3: 33-34.
  • Friese, H., 1905. Neue Crocisa-Arten der Tropen (Hym.). Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 5: 2-12.
  • Friese, H., 1906. Die Bienengattung Oediscelis Philipp. [sic] und Pseudiscelis Friese, Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 6: 225-228.
  • Friese, H., 1906. Eine neue Bienengattung aus Chile und Argentinien. Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 6: 374-380.
  • Friese, H., 1906. Neue Bienenarten aus Chile und Argentina. Zeitschrift für Systematische Hymenopterologie und Dipterologie, 6: 374-380.
  • Friese, H., 1908. Die Apidae (Blumenweswpen) von Argentina nach den Reisenergebnissen der Herren A. C. Jensen-Haarup und P. Joergensen in den Jahren 1904-1907. Flora og Fauna, 10: 331-425.
  • Friese, H., 1908. Neue Bienenarten aus Ostafrika. Deutsche Entomologische Zeitschrift, 1908: 567-572.
  • Friese, H., 1909. Die Bienenfauna von Neu-Guinea. Annales Historico-Naturales Musei Nationalis Hungarici, 7: 179-288.
  • Friese, H., 1909. Fortsetzung von Bd. II, I. Liefg. X. Insecta (3te Serie): C) Die Bienen Afrikas nach dem Stande unserer heutigen Kenntnisse. Zoologische und Anthropologische Ergebnisse einer Forschungsreise im Westlichen und Zentralen Südafrika, 2(2): 83-475.
  • Friese, H., 1910. Zur Bienenfauna des suedlichen Argentinien (Hym.). Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 29: 641-660.
  • Friese, H., 1911. Auffallende Megachile-Arten des Sunda-Archipels. (Apidae). Deutsche Entomologische Zeitschrift, 1911: 217-220.
  • Friese, H., 1911. Zur Bienenfauna Neuguineas und der benachbarten Gebiete (Hym.) (Nachtrag II). Deutsche Entomologische Zeitschrift, 1911: 448-453.
  • Friese, H., 1911. Neue Bienen der aethiopischen Region. Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 30: 671-678.
  • Friese, H., 1912. Namensaenderungen fuer einige Apiden (Hym.). Archiv für Naturgeschichte, 78(A)(12): 89.
  • Friese, H., 1912. Zur Bienenfauna von Neu-Guinea und Oceania. Mitteilungen aus dem Zoologische Museum in Berlin, 6: 93-96.
  • Friese, H., 1912. Neue und wenig bekannte Bienen Sued-Afrikas. Archiv für Naturgeschichte, 78(A)(5): 181-189.
  • Friese, H., 1912. Neue und wenig bekannte Bienenarten der neotropischen Region. Archiv für Naturgeschichte, 78(A)(5): 181-189.
  • Friese, H., 1912. Neue und wenig bekannte Bienenarten der neotropischen Region. Archiv für Naturgeschichte, 78(A)(6): 198-226.
  • Friese, H., 1913. II. Nachtrag zu "Bienen Afrikas." Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 35: 581-598.
  • Friese, H., 1913. Neue Bienenarten aus Afrika. Deutsche Entomologische Zeitschrift, 1913: 573-578.
  • Friese, H., 1914. Die Bienenfauna von Java. Tijdschrift voor Entomologie, 57: 1-61.
  • Friese, H., 1917. Results of Dr. E. Mjoeberg's Swedish Scientific Expeditions to Australia, 1910-1913. 13. Apidae. Arkiv för Zoologi, 11(2): 1-9.
  • Friese, H., 1918. Bienen aus Sumatra, Java, Malakka und Ceylon gesammelt von Herrn. Prof. Dr. v. Buttel-Reepen.... Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 41: 489-520.
  • Friese, H., 1920. Neue Arten der Bauchersammler (Hym.). Deutsche Entomologische Zeitschrift, 1920: 49-55.
  • Friese, H., 1920. Canephorula apiformis Friese (Hym.), eine Bienen-Art mit dem Beginne der Korbchen-bildung aus Argentinien. Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 43: 461-470.
  • Friese, H., 1921. Nachtrag zur Bienenfauna von Costa Rica. Stettiner Entomologische Zeitung, 82: 74-98.
  • Friese, H., 1921. Eine neue Bienengattung Melittoides n. gen. Archiv für Naturgeschichte, 87A: 177-180.
  • Friese, H., 1922. Eine neue Gattung der Urbienen: Brachyglossa. Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 45: 577-580.
  • Friese, H., 1922. Eine neue Bienengattung aus Suedamerika: Rhinetula. Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 45: 581-586.
  • Friese, H., 1924. Ueber die Bienen Australiens. Konowia, 3: 216-249.
  • Friese, H., 1925. IV. Nachtrag zu "Bienen Afrikas." Zoologische Jahrbücher, Abteilung für Systematik, Geographie und Biologie der Tiere, 49: 501-512.
  • Friese, H., 1925. Neue neotropische Bienenarten, zugleich II. Nachtrag zur Bienenfauna von Costa Rica. Stettiner Entomologische Zeitung, 86: 1-41.
  • Friese, H., 1930. Corrigenda zu "Neue neotropiche Bienenarten" in Stettin. Entomol. Zeitg. vol. 86, 1925. Stettiner Entomologische Zeitung, 91: 127.
  • Friese, H., Apidae. Pages 119-168 in Mayr. 1907. 8. Hymenoptera. 2. Formicidae. Wissenschaftliche Ergebnisse der Schwedischen Zoologischen Expedition nach dem Kilimandjaro, dem Meru und den Umgebenden Massaisteppen Deutsch-Ostafrikas 1905-1906, 2(8): 7-23. - browse
  • Friese, H., 1908. Hymenoptera. II. Apidae. Nova Guinea. Pages 353-359 in Wichmann. Resultats de L'Expedition Scientifique Neerlandaise a la Nouvelle Guinee en 1903. E. J. Brill, Leiden. pp.