Walter Robert Gross

From Wikispecies
Jump to navigation Jump to search

Walter Robert Gross (1903-1974), German paleontologist

  • Institut und Museum für Geologie und Paläontologie der Universität, Sigwartstr. 10, 74, Tübingen

Authored taxa[edit]

Publications[edit]

  • Gross, W., 1933: Die Fische des Baltischen Devons. Palaeontographica, A 79: 1–74.
  • Gross, W. 1940. Acanthodier und Placodermen aus Heterostius-Schichten Estlands und Lettlands. Annales Societates Rebus Naturae Investigandes in Universitate Tartuensis consitutae. 46:1-88 Reference page
  • Gross, W. 1941. Über den Unterkiefer einiger devonischer Crossopterygier. Abhandlungen der preussischen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Klasse, 1941: 1–51. Reference page
  • Gross, W. 1947. Die Agnathen und Acanthodier des obersilurischen Beyrichienkalks. Palaeontographica A 96: 91–161. Reference page
  • Gross, W., 1950: Umbenennung von Aldingeria Gross (Palaeoniscidae; oberdevon) in Moythomasia n.nom. Neues Jahrbuch fuer Geologie und Palaeontologie Monatshefte, Stuttgart, 1950: 145.
  • Gross, W., 1950: Die paläontologische und stratigraphische Bedeutung der Wirbeltierfaunen des Old Reds und der marinen altpaläozoischen Schichten. Berlin (Akademie-Vlg.)
  • Gross, W.R. 1956. Über Crossopterygier und Dipnoer aus dem baltischen Oberdevon im Zusammenhang einer vergleichenden Untersuchung des Porenkanalsystems palaozoischer Agnathen und Fische. Kungliga Svenska Vetenskapsakademiens Handlingar, (4) 5(6): 1–140, figs. 1-124, pls. 1-16. Reference page
  • Gross, W. 1967. Über Thelodontier-Schuppen. Palaeontographica Abt. A 127: 1–67. Reference page
  • Gross, W., 1968: Beobachtungen mit dem Elektronen-Auflichtmikroskop an den Siebplatten und dem Isopedin von Dartmuthia (Osteostraci). Paläontologische Zeitschrift 42 (1/2): 73–82. DOI: 10.1007/BF02987129
  • Gross, W. 1971. Downtonische und Dittonische Acanthodier-Reste des Ostseegebietes. Palaeontographica Abt. A 136: 1–82. Reference page
  • Gross, W., 1973: Kleinschuppen, Flossenstacheln und Zähne von Fischen aus europäischen und nordamerikanischen Bonebeds des Devons. Palaeontographica, A 142: 51–155.


Authority control