User talk:Orchi

From Wikispecies
Jump to navigation Jump to search

Archive 2005 - 2018

Can you help[edit]

Please see Gavilea longibracteata I have tried helping this relatively new editor see Penarc Talk Page, but something is going wrong in translation! I am getting a bit fed up with giving advice that is ignored and trying to knock the pages into more or less WS format and quality. Well meaning, but not learning. Cheers Andyboorman (talk) 18:58, 9 March 2019 (UTC)

Dear Andy, ....I hope itis in form. ;-). Cheers. Orchi (talk) 19:37, 9 March 2019 (UTC)

Dracaena (Asparagaceae)[edit]

Hi Orchi. We deliberately left out the species belonging to Sansevieria after the discussion on the pump. It would be best to revert your well meaning edits for now until there is greater acceptance of Christenhusz, M.J.M., Fay, M.F. & Byng, J.W. (eds). 2018. The Global Flora, Vol. 4: Special Edition, GLOVAP Nomenclature Part 1. Plant Gateway Ltd., Bradford. Leaving them on Dracaena contradicts the note on the taxon page. Have a chat with @Dracaenaworldwide: who has authored {{Damen et al., 2018}} I think his German is good. Best regards Andyboorman (talk) 21:15, 15 March 2019 (UTC)

@Andyboorman: Dear Andy, thanks for your information. I did'nt see this discussion. I wanted to help a new (good) user here. I reset my wrong changes. Regards. Orchi (talk) 21:25, 15 March 2019 (UTC)

Changes were not "wrong" perhaps just premature! Andyboorman (talk) 21:28, 15 March 2019 (UTC)

....a case for professionals in Dracaena. Orchi (talk) 21:34, 15 March 2019 (UTC)
....and it going to split opinion! Andyboorman (talk) 21:40, 15 March 2019 (UTC)

Fungi[edit]

Thanks very much your copyedit in Sphacelotheca--Penarc (talk) 15:17, 18 April 2019 (UTC)

...little help. Orchi (talk) 15:20, 18 April 2019 (UTC)

Formatierung von Lebensdaten[edit]

Hallo Orchi, danke für die Verbesserung und Standardisierung vieler Autorenseiten. Nur eine Kleinigkeit: zur Formatierung von Lebensdaten der Taxon-Autoren und anderen "von–bis"-Spannen benutzen wir nicht den einfachen Trennstrich, sondern den sogenannten "Halbgeviertstrich" (entweder bei den Sonderzeichen zu finden, oder die linke Alt-Taste gedrückt halten und auf dem rechten Zahlenblock 0150 eintippen). Freundliche Grüße von --Thiotrix (talk) 12:11, 11 August 2019 (UTC)

@Thiotrix: Hallo Thiotrix, ich danke Dir für diese Information. Ich hätte zwar früher schon fragen können, aber dieses "Problem" war für mich immer ein "Buch mit sieben Siegeln", da ich optisch keinen Unterschied bei den Strichen erkennen konnte. Beste Grüße. Orchi (talk) 15:06, 11 August 2019 (UTC)

Redirect script[edit]

Hi Orchi importScript('User:Rillke/createRedirects.js') does not work at the moment. Any idea why not? Best regards Andyboorman (talk) 13:38, 11 October 2019 (UTC)

Dear Andy, ....unfortunately, no. I think it's a problem of wiki software. Yesterday I was hoping, that the problem will be solved overnight like many other disorders lately. Maybe Rillke knows more, if he has read your message. Regards. Orchi (talk) 17:30, 11 October 2019 (UTC)
Dear Orchi, you are probably right. I am not sure @Rillke: is currently active. I will try to pursue this through other editors here on WS, as well. Regards Andyboorman (talk) 19:44, 11 October 2019 (UTC)
Dear Andy, ....thank you for your effort. Greetings. Orchi (talk) 19:50, 11 October 2019 (UTC)
@Andyboorman: Dear Andy, I sent a message to Magnus Manske ([1]. Regards. Orchi (talk) 11:24, 13 October 2019 (UTC)
@Andyboorman: Dear Andy, I believe, User:Krinkle had repaired our redirect. My tests were positive. Could you please change: Line 56 in User:Rillke/createRedirects.js to "token: mw.user.tokens.get('csrfToken'),". I hope, that we have our tools back. Regards. Orchi (talk) 11:14, 15 October 2019 (UTC)

Dear Orchi - Solved. Many thanks. Andyboorman (talk) 17:40, 15 October 2019 (UTC)

Typus Belege[edit]

Hallo Orchi, ist es hier bei Wikispecies angedacht auch Typus-Exemplare in einem eigenen Abschnitt zu benennen und ggf. zu digitalen Herbarien zu verlinken? Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 11:13, 25 October 2019 (UTC)

@Badlydrawnboy22: Hallo Badlydrawnboy22, ich schlage vor, dass Du bei einer Art ein Muster nach Deinen Vorstellungen gestaltest. Generell werden solche Informationen beim "Name" oder unter "Weblinks" gezeigt. Wenn Dein Vorschlag zu einer Änderung der Seitengestaltung führt, müsste man gegebenenfalls die Überlegung zur Diskussion stellen (ist hier so üblich). Grüße. Orchi (talk) 16:40, 25 October 2019 (UTC)
@Orchi: Hi Orchi, ich habe mal eine Probe erstellt https://species.wikimedia.org/wiki/User:Badlydrawnboy22/Typus. Da ich jetzt bei der Darstellungsgestalltung nicht so fit bin, muss man das noch optimieren. Ich habe die Herbarien zum Index Herbarorium verlinkt, wusste jetzt nicht ob es eine wiki-interne Herbarien-Liste gibt. Die Herbarbelege habe ich als Barcode-Nummern zum digitalen Herbarium verlinkt. Könnte man sicher auch anders machen. Kannst ja ggf. optimieren und kommentieren was du dazu meinst. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 18:31, 25 October 2019 (UTC)
@Badlydrawnboy22: Hallo Badlydrawnboy22, ich habe Deine Daten analog zu anderen Seiten einmal hier übertragen: User:Orchi/sandbox 2. Eine exzellente Expertin in taxonomischen Fragen ist User:Thiotrix. Ich werde die Fragen zur korrekten Gestaltung bei ihr hinterfragen. Grüße. Orchi (talk) 19:13, 25 October 2019 (UTC)
@Orchi: Hallo Orchi, ich sehe dass du das anders anordnen würdest. In deinem Fall gibst du den selben Herbarbeleg für Basionym und homotypische Synonyme an, was ja doppelt und eigentlich unnötig ist. Die homotypischen Synonyme leiten sich ja alle vom Basionym ab. Ich tendiere eher für einen eigenen Abschnitt, da Typus-Exemplare schon sehr wichtig sind. In dem Fall werden aber die homo- bzw. heterotypischen Synonyme doppelt angeben. Auch nicht optimal, gebe ich zu. Mal schauen was User:Thiotrix vorschlägt. Vielleicht auch ganz unnötig die Idee. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 19:57, 25 October 2019 (UTC)
@Badlydrawnboy22: Hallo Badlydrawnboy22, ....ich freue mich auf Lösungsvorschläge oder Empfehlungen von Thiotrix. Grüße. Orchi (talk)
Hallo Orchi und Badlydrawnboy22, die Typusbelege werden in Wikispecies direkt im "Name"-Abschnitt beim Basionym zitiert, als Beispiel siehe Gomphrena conica. Die Formatierung ist wohl nicht strikt festgelegt, man kann für Isotypen auch eine neue Zeile anfangen, um es übersichtlicher zu gestalten. Für Beispiele von Syntypen und Lektotypen siehe Gomphrena conferta und Gomphrena canescens. Die Autoren der Lektotypisierung sind hier ebenso von Interesse, das entsprechende Literaturzitat kann bei Primärliteratur einsortiert werden. Sofern bekannt, sollten auch bei jedem heterotypischen Basionym die Typusinformationen ergänzt werden. Die Sortierung der heterotypischen Synonyme erfolgt dann am besten nicht alphabetisch nach Gattungsnamen, sondern fasst die auf einem gemeinsamen Typus beruhenden Namen zusammen (beispielsweise alphabetisch nach Art-Epithet sortieren). Links zu Fotos der Herbarexemplare sind sehr willkommen, die Barcodes sollten aber auch sichtbar sein und nicht im Link versteckt. Man kann ebenfalls zu Herbarien verlinken, mit Doppelklammern[[K]] landet man auf der entsprechenden Seite K bei Wikispecies (die wiederum zum Index Herbariorum führt), mit dem template Repository link {{Rl|K}} wird die Artenseite zusätzlich in der Kategorie für das Herbarium Category:K einsortiert. Viele Grüße von --Thiotrix (talk) 07:55, 26 October 2019 (UTC)
@Thiotrix: @Badlydrawnboy22:
Hallo Thiotrix,
ganz herzlichen Dank für Deine sehr ausführliche Antwort und Anleitung zur korrekten Wiki-Form. Ich bin froh, dass ich bei Wissenslücken Menschen kenne, die man um guten Rat fragen kann.
Mit Deinen Beschreibungen und Beispielen zur obigen Fragestellung stehen gute Werkzeuge zur Verfügung. Ich freue mich, dass Badlydrawnboy22 seine Kenntnisse hier einbringen will,
neue Artikel zu gestalten und/oder bereits in Standardform bestehenden Artikel wissenschaftlich "veredeln" möchte.
Nochmals danke und beste Grüße. Orchi (talk) 11:40, 26 October 2019 (UTC)
P.S. In naher Zukunft werde ich Dich um eine Meinung zur Gestaltung der sehr großen Bild- und Textgallerien (z.B. Dendrobium, Bulbophyllum etc.) in Commons fragen. Ich habe einen Vorschlag.
@Thiotrix: @Orchi:
Hallo ihr beiden,
ich bedanke mich auch für die ausführliche Beantwortung meines Anliegens. Jetzt weiß ich was ich machen muss. Wie sieht es denn noch mit einer Verlinkung des Zitats zu digitalisierten Publikationen für die einzelnen Namen aus? Ist das auch gewollt? Ich habe das mal für Gastrochilus acaulis durchexerziert. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 11:27, 27 October 2019 (UTC)
....das ist natürlich perfekt und eine weitere "Veredelung" der Artikel. Grüße. Orchi (talk) 11:42, 27 October 2019 (UTC)
@Badlydrawnboy22: Für die Verlinkung der Zitate bei BiodiversityLibrary oder anderen Online-Bibliotheken wird der Link jeweils auf die Seitenzahl gesetzt. Es gibt zwei Möglichkeiten: Bei kurzen Taxonseiten mit wenig Synonymen wie im Beispiel Gomphrena conferta, dort stehen die Links zur zitierten Seite direkt hinter der Primärliteratur. Bei zahlreichen Synonymen ist es übersichtlicher, direkt in der Synonymliste zu verlinken (siehe meine Änderungen bei Gastrochilus acaulis). – Für jede Primärliteratur legt man am besten jeweils ein Reference Template (Vorlage) an (Anleitung siehe Help:Reference section#Reference Templates), dann braucht man es nur einmal einzugeben, und kann das Template gleich auf den Seiten aller Autoren eintragen. Es spart wirklich Zeit, auch wenn man später noch Ergänzungen am Zitat hat, z.B. online-Zugänge oder doi-Nummern. Grüße von --Thiotrix (talk) 14:12, 28 October 2019 (UTC)
@Orchi:Ok, dann mache ich so weiter. Habe heute auch mehrere Herbarien (K, W, PE) angeschrieben und um Digitalisierung einiger Holotypen gebeten... Dauert aber sicher etwas. Bei den Gastros gehe ich auch alphabetisch durch undTrage Typuslokalität und Typus nacheinander ein. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 16:21, 27 October 2019 (UTC)

@Badlydrawnboy22: ....ich baue schon mal das "Gerüst" für die Gattung. Grüße. Orchi (talk) 16:25, 27 October 2019 (UTC)

@Badlydrawnboy22: ...kannst Du bitte den von Dir gesetzten Link hier: Gastrochilus brevifimbriatus mal überprüfen. Ich komme dort nicht zum Ziel- Grüße. Orchi (talk) 16:46, 27 October 2019 (UTC)
@Orchi: meintest du das Herbarium?? Anscheinend gibt es mehrere SM oder im Wiki ist es nicht drin. Habe den Link zum Index Herbarorium gesetzt. Badlydrawnboy22 (talk) 17:09, 27 October 2019 (UTC)
@Badlydrawnboy22: ....den Link beim Namen: Novon 20: 113 (2010). Orchi (talk) 17:13, 27 October 2019 (UTC)
@Orchi: bei mir geht es. Ich komme zum Artikel. Der Link wäre auch möglich. Ist dann keine Weiterleitung. https://bioone.org/journals/novon-a-journal-for-botanical-nomenclature/volume-20/issue-1/2008013/Gastrochilus-brevifimbriatus-Orchidaceae-Aeridinae-a-New-Species-from-Chongqing-China/10.3417/2008013.short Habe es mal geändert. Badlydrawnboy22 (talk) 17:19, 27 October 2019 (UTC)
....danke! Orchi (talk) 17:20, 27 October 2019 (UTC)

Tuberolabium[edit]

Hi Orchi, hier mache ich erstmal weiter. Das mit der Nadi kriege ich noch nicht hin, vielleicht kannst du das ergänzen und auch POWO und Tropicos falls nötig. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 19:39, 6 November 2019 (UTC)

Hallo Badlydrawnboy22, Du legst ja ein gewaltiges Tempo vor. Die neuen Artikel, die Du unter Tuberolabium angelegt hast, werde ich mit aktueller Formatierung (die ändert sich hier gelegentlich) versehen. Beste Grüße. Orchi (talk) 20:41, 6 November 2019 (UTC)

Typus und Anderes from Acampe[edit]

Hi Orchi, Acampe rigida ist jetzt nur noch Synonym zu praemorsa (Siehe Artikel dazu: http://skvortsovia.uran.ru/2018/4301.pdf und https://www.mapress.com/j/pt/article/view/phytotaxa.303.3.7). Es gab da auch einige heterotypische Synonymisierungen (im Phytotaxa-Artikel) die bei KEW aber noch nicht drin sind. Der jetzige Datenbankzustand macht es sehr kompliziert es hier umzusetzen. Z.B. zeigt die Zeichnung von Pantling (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Acampe_praemorsa_var._praemorsa_(as_Saccolabium_papillosum)_-_The_Orchids_of_the_Sikkim-Himalaya_pl_290_(1898).jpg) nicht A. praemorsa sondern Acampe carinata. Ich muss mal schauen ob ich Zeit finde um Rafael anzuschreiben und ihn frage ob er das noch einbauen wird. Bin ab Montag in HD an meiner neuen Arbeitsstelle. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 17:21, 29 November 2019 (UTC)

Belongs here or VP. Andyboorman (talk) 17:58, 29 November 2019 (UTC)
@Badlydrawnboy22:
Hallo Badlydrawnboy22, ...wer ist eigentlich noch in der Lage, die Umbenennungen der Arten und Gattungen nachzuhalten und nachzuvollziehen. Emil Lückel hat mir vor längerer Zeit in einem Gespräch gesagt, jährlich würden weltweit ca. 30000 wissenschaftliche Artikel zu den Orchideen geschrieben. KEW mit etwa 150 Mitarbeitern brauche ungefähr ein bis eineinhalb Jahre, um zu den Arbeiten Stellung zu beziehen.
Ich wünsche Dir einen guten Start in Deinem neuen Beruf in Heidelberg. Heidelberg ist eine wunderbare Stadt, die ich in bester Errinnerung habe. Besonders gern war ich zu Zeiten von Karlheinz Senghas im botanischen Garten der Stadt. Er gründete auch die "Orchideen-Gesellschaft-Kurpfalz e.V." in Mannheim, die bis heute sehr lebendig besteht. Einmal, am 1. Freitag im Monat, findet in Mannheim ein Vortrag satt. Ich besuche die Veranstaltungen nicht jedesmal, aber ich fahre gern zu interessanten Vorträgen. Das Programm für 2020 ist jetzt online (2020). Es sind wieder einige gute Vorträge im Programm. Dir alles Gute in Heidelberg und beste Grüße. Orchi (talk) 21:24, 29 November 2019 (UTC)

Merry Christmas[edit]

Likewise Orchi. Seasons greetings! Andyboorman (talk) 09:29, 24 December 2019 (UTC)

Vielen Dank für deine freundlichen Grüße, auch dir wünsche ich ein gutes und gesundes Neues Jahr 2020. Herzlichen Gruß von --Thiotrix (talk) 12:49, 27 December 2019 (UTC)

Template:Tysp[edit]

@Orchi:
Hallo Orchi, mir ist aufgefallen, dass bei der Darstellung des Templats "tysp" nach dem Doppelpunkt zwei Leerezeichen gesetzt werden. Da ich mich mit Templaten nicht auskenne, wende ich mich an dich damit das ggf. korrigiert wird. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 22:22, 28 December 2019 (UTC)

Hallo Badlydrawnboy22, ...stört mich auch schon länger, aber ich weiß nicht, es zu ändern. Gruß. Orchi (talk) 22:35, 28 December 2019 (UTC
@Orchi:
Hi, hab es gelöst bzw. korrigiert. :-D Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 10:59, 21 March 2020 (UTC)

Campanula[edit]

Why did you get back campanula. You think I did vandalism.--Fagus (talk) 15:47, 17 January 2020 (UTC)

I have not found a source for this species name. Give it please. If I had meant vandalism, I would have said that. Orchi (talk) 15:53, 17 January 2020 (UTC)
https://www.researchgate.net/publication/331982687_A_new_bellflower_Campanula_phitosiana_sp_nov_Campanulaceae_from_Western_Anatolia_Turkey --Fagus (talk) 16:07, 17 January 2020 (UTC)

Section[edit]

@Orchi: Hi Orchi, kannst du vielleicht für die Varietäten in der Taxonavigation noch die Section einpflegen? Ich weiß leider noch nicht wie das geht. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 19:50, 30 January 2020 (UTC)

@Badlydrawnboy22:
Hallo Badlydrawnboy22, ich musste auch erst einmal überlegen. Kam nicht mehr so häufig vor. Bei Anacamptis bin ich fündig geworden.
Ich verbinde diese Antwort mit einer Frage: Was hälst Du davon, bei der Quellenangabe, wenn vorhanden, einen Link zur pdf.- Datei zu legen. Ich habe unter "Primärliteratur" bei Cleisostoma phitamii mal ein Muster angelegt.
Wie Du siehst, habe ich unsere Fragen vom Artikel nach hier verlegt (bevor es andere tun ;-). Grüße. Orchi (talk) 21:38, 30 January 2020 (UTC)
@Orchi: Hallo Orchi, ich lese deine Antwort leider erst jetzt, da ich dich bitten wollte für Cleisostoma odoratum die Sektion einzubauen. Die Art gehört zur Sektion Cleisostoma. Das mit der pdf sieht gut aus. Werde ich dran denken. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 15:51, 9 February 2020 (UTC)

Sarcanthus filiformis[edit]

Hallo @Orchi:, den Namen gibt es als Sarcanthus filiformis Lindl. (= Cleisostoma filiforme) und als Sarcanthus filiformis Wight (=Cleisostomopsis filiformis). Vielleicht kannst du die entsprechende 'disambig'-Seite anlegen? Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 20:06, 17 February 2020 (UTC)

Hallo @Badlydrawnboy22:, ....die Seite ist angelegt. Grüße. Orchi (talk) 22:02, 17 February 2020 (UTC)
Danke! Badlydrawnboy22 (talk) 22:07, 17 February 2020 (UTC)
@Badlydrawnboy22 & Orchi: A great example of how community team work can help solving even small problems. Thank you both! –Tommy Kronkvist (talk), 14:18, 24 February 2020 (UTC).
@Tommy Kronkvist:....thanks for your kind note. Regards. Orchi (talk) 15:27, 24 February 2020 (UTC)
@Tommy Kronkvist: Sometimes it feels like a symbiosis... ;-). I start something and Orchi finishes it. Badlydrawnboy22 (talk) 19:40, 24 February 2020 (UTC)

Hallo @Orchi:, vielleicht wäre es auch sinncoll für Sarcanthus Lindl., Bot. Reg. 10: t. 817 (1824) (= Acampe) und Sarcanthus Lindl., Coll. Bot.: t. 39B (1826), nom. illeg. (=Cleisostoma) eine Disambig-Seite anzulegen. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 21:09, 25 February 2020 (UTC)

Hallo @Badlydrawnboy22:, vielen Dank für den Hinweis. Ich habe die Seite angelegt. Grüße. Orchi (talk) 18:22, 26 February 2020 (UTC)
p.s. .. Ihr seid bei Herrn Senger angekündigt.

Grafia[edit]

Hallo @Orchi:, die Gattung Grafia Rchb., (Fam. Apiaceae) ist eine akzeptierte Gattung. Wie löst man das mit Grafia A.D.Hawkes (= Phalaenopsis)? Homonym auf der Grafia Rchb.-Seite erwähnen? Die Disambig-Seite ist ja so nicht richtig. Die Weiterleitung zu Phalaenopsis war es aber auch nicht. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 19:44, 10 March 2020 (UTC)

Hallo @Badlydrawnboy22:, danke für den Hinweis. Ich habe die Seite Grafia erneuert. Grüße. Orchi (talk) 20:35, 10 March 2020 (UTC)
P.S. gleich noch eine E-Mail.

Trivialnamen[edit]

Hallo @Orchi:, ich mal wieder mit einer Frage. Ich habe gesehen, dass man die Trivialnamen bei wikidata eingeben kann. Verstehe nur nicht so ganz wie das abläuft... Ich habe für einige japanische Orchideen diese Seite gefunden: http://www.ne.jp/asahi/calypso/lip/japanwild.htm
Der chinesische Name für Gastrochilus japonicus scheint mir eher zu Gastrochilus somae zu gehören. Zumindest gibt es auf Taiwan erstere Art nicht und bei einer google suche erhalte ich nur Bilder von somae. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 21:09, 11 March 2020 (UTC)

Hallo @Badlydrawnboy22:, die Seite mit den heimischen japanischen Namen ist interessant, aber ob die japanischen Namen in dieser Liste richtg und gebräuchlich sind, kann wahrscheinlich nur ein Einheimischer beurteilen. Ich überlege mal, wen wir fragen könnten.
Wenn ich in Wikidata Trivialnamen einfüge, nehme ich nur den Namen der landeseigenen Wikipedia Artikel (mit einigen Ausnahmen in englisch).
So auch bei Gastrochilus japonicus. Zu Gastrochilus somae gibt es nach Wikidata keinen chinesischen WP-Artikel.
Grüße. Orchi (talk) 17:08, 12 March 2020 (UTC)
...schau bitte mal hier: Anfrage]
Hallo @Orchi:, dass die Namen stimmen weiß ich nur aus eigener Erfahrung durch Suche damit nach Bildern... Ich schaue mal ob ich ein frei zugängliches Floren-Werk finde in dem die einheimischen Namen vermerkt sind. Vielleicht kann uns aber Alpsdake schon weiterhelfen, danke! Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 18:18, 12 March 2020 (UTC)
In der Flora of Japan, Seite 319 (1965) sind die einheimischen Namen nur in Transkription drin... und hier stehen sie nicht drin BRAHMS:Flora of Japan, die japanische Datenbank ist nicht erreichbar Badlydrawnboy22 (talk) 18:27, 12 March 2020 (UTC)

#REDIRECT[edit]

Hallo @Orchi: Könntest du vielleicht dein REDIRECT-Tool über Tulipa sylvestris subsp. australis jagen? Das war an sich schon viel Arbeit die Seite so zu erstellen, die Autoren zu verlinken mag ich auch nicht mehr... GrußBadlydrawnboy22 (talk) 14:36, 22 March 2020 (UTC) Und wenn du schon dabei bist: Tulipa sylvestris subsp. primulina und Tulipa sylvestris subsp. sylvestris. Danke!!!Badlydrawnboy22 (talk) 15:07, 22 March 2020 (UTC)

@Orchi: Danke! Badlydrawnboy22 (talk) 19:27, 23 March 2020 (UTC)

Reference page[edit]

Hi @Orchi:: weißt du wie man das obere Templat bearbeiten kann? Mich stört der . (Punkt) am Ende, wieso ist dort kein : ??? Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 19:27, 23 March 2020 (UTC) Hat sich erledigt! Musste nur mein Templat anpassen! >>

Bogoria[edit]

Hi @Orchi: habe gesehen, dass die Gattung Gunnarella de facto aufgelöst wurde. Blöd nur, dass der Jones andere Arten nicht korrekt versetzt hat und die Gattung jetzt quasi ohne Typus-Art dasteht. Ich wundere mich wieso die WCSP ihm überhaupt folgt, der hat schon so manchen Murks verzapft. Gruß Badlydrawnboy22 (talk) 18:21, 1 April 2020 (UTC)

@Badlydrawnboy22: This will have to be in English. A genus does not automatically become invalid, if it does not have a type species, as long as the original generic description still stands. The type species becomes non designatus and there are numerous examples of this situation. Ideally, if the genus is to remain, Gunnarella should be monographed and a new type and lecotype type be designated, but this is not essential for the validity of the genus. I am not prepared to go behind the paywall for Australian Orchid Review, so can not comment on Clements and Jones' work in this instance, but the former is one of the most highly regarded scientific orchidists and the later also has a very good track record both in orchid horticulture and collecting. However, WCSP is clear in not following their dismantling of Gunnarella in favour of their combinations in Drymoanthus probably due to problems with "without exact basionym page" for at least one species amongst other possible problems requiring wider review and consensus. Hope this helps. Andyboorman (talk) 19:30, 15 May 2020 (UTC)
@Andyboorman: Hello Andy, KEW continues to define Gunnarella as a valid genus and MBG shows Bogoria raciborskiias a type species. I contact User:Badlydrawnboy22 in this question during the next days. Cheers. Orchi (talk) 20:02, 15 May 2020 (UTC)
@Badlydrawnboy22: Thanks Orchi. Clearly Clements and Jones wanted to dismantle Gunnarella and allocate its combinations between Bogoria and Drymoanthus, but Kew resisted the later. We poor mortals are not fully cognisant of Kews' full reasonings and just have to accept the situation and so Gunnarella is accepted for now. Life and taxonomy is full of imperfections! Hopefully you and all around you are safe in these strange times. Best regards Andyboorman (talk) 20:46, 15 May 2020 (UTC)

Ridleya disambiguation page[edit]

Hello friend. I don´t think it is correct categorizing a disambiguation page with author taxa and eponym. What I would do is creating the right page or a redirection in the case of a synonym, and there OK putting the corresponding categories. By the way, the disambiguation page should be renamed Ridleya (disambiguation). Do you agree? Cheers.--Hector Bottai (talk) 21:23, 23 June 2020 (UTC)

Hello Orchi and @Hector Bottai:. No disambiguation page that I am aware of is named Taxon Name (disambiguation). To change the format now would be a backward step causing numerous changes to the names of pages. I also think that the other points you note fall under the discretion of the editor and if they are to be discouraged will need a Pump discussion. It is, however, important to link out from the disambig page to the accepted names. In conculsion, Ridleya is a perfectly acceptable disambig page under current practice, IMHO. Hope this helps. Andyboorman (talk) 07:29, 24 June 2020 (UTC)
@Hector Bottai:, @Hector Bottai:
Hello, I don't have time right now and will answer about later. Sorry and best greetings. Orchi (talk) 10:14, 25 June 2020 (UTC)
Hello Andy, hello Hector Botta,
I have adopted this type of design from various (botanical) authors here.
I also consider the assignment of the taxon names to the category of the authors as a sensible thing, as in all other taxon descriptions.
In the specific case of the taxon is the author "Ridleya" and should be treated as author of other taxon.
For the treatment of eponyms I don't know other or better solution. Regards. Orchi (talk) 20:37, 25 June 2020 (UTC)
Oh, I see where the problem is coming from! This was a redirection of Ridleya Pfitzer to Thrixspermum and was converted into a Disambiguation page by @Caftaric: without creating a new page for the former redirection. Incorrectly done on my point of view. What I did is re-creating the redirection Ridleya Pfitzer and categoryzing it, which is the right thing to do. I hope you agree. When somebody creates the page Ridleya (Charopidae) will have to put the right categories there. Cheers.--Hector Bottai (talk) 21:08, 25 June 2020 (UTC)
@Andyboorman: @Orchi: Regarding Taxon name (disambiguation), see this case: Aglaia (disambiguation), Aglaia (Plantae) is a valid genus, with several utilizations while Aglaia Swainson is only an obsolete genus, a synonym. That was the solution adopted. And there are more examples. Unfortunatelly I cannot remember who encouraged me to adopt this solution instead of changing the name of Aglaia (Plantae). This solution is not new and extensively used in other wikis when certain name should be preserved as main page. Just one of many examples, try in the EN wiki: Churchill and Churchill (disambiguation). Cheers.--Hector Bottai (talk) 21:26, 25 June 2020 (UTC)
@Hector Bottai: The usual way of dealing with this is to change the name of the main taxon page - see Aglaia , but a major change would require a Pump discussion. Cheers Andyboorman (talk) 09:59, 26 June 2020 (UTC)

Page history gone: W. van Deventer[edit]

You created the new page W. Deventer, but we already had W. van Deventer. Therefore, page history is gone. Next time, just move the page to correct title and page history retains--Estopedist1 (talk) 08:35, 16 July 2020 (UTC)